Porno
Kostenlos registrieren Einloggen

Tera Patrick Pornodarstellerin - Kostenlose Tera Patrick Pornovideos

Pornovideos Tera Patrick

Nach Stimmen sortieren

Ähnliche Pornostars

Empfehle uns weiter. Hilf uns zu wachsen!

Damit wir weiterhin die beste kostenlose Website bleiben und dir die besten sexuellen Erwachseneninhalte voller Sex und kostenlosem Porno bieten können, benötigen wir deine Mithilfe, auch deine Freunde sollen die Chance bekommen, sich unsere Pornovideos anzusehen. Zeige ihnen, wie man in den Genuss der heißesten XXX-Filmszenen kommt.

Teilen

Informationen Tera Patrick

Pornostar
  • Geburtstag:25/7/1976, 43 Alter. Great Falls, Vereinigte staaten
  • Größe:176 cmGewicht:55 kg
Biografie

Im echten Leben heißt sie Linda Ann Hopkins

Tera Patrick wurde in Great Falls, Montada, geboren und hat einen englischen Vater und eine thailändische Mutter. Als Tera noch ein Kind war, ging ihre Mutter zurück nach Thailand und sie zog mit ihrem Vater nach San Francisco, Kalifornien.

Im Alter von 13 wurde Tera dort von einem Talentscout entdeckt, der für eine New Yorker Modelagentur arbeitete, bei der sie schließlich einen Modelvertrag unterschrieb. Tera zog nach New York und arbeitete dort fünf Jahre als Profimodel und war in auf der ganzen Welt angesehenen Modemagazinen wie Harpers Bazaar oder der Vogue zu sehen. Als Tera 18 wurde, verließ sie die Modelwelt, begann eine Ausbildung zur Krankenschwester und wurde zur ersten Lizensierten Gesundheits- und Krankenpflegerin (LVN) im Staate Kalifornien.

In den späten 1990ern fing Tera wieder als Model zu arbeiten an und lernte den Fotografen Suze Randall kennen, für den sie erstmals nackt posierte. Diese Erfahrung entpuppte sich als echt erregend für sie und von da an arbeitete sie für Zeitschriften wie das Penthouse, den Hustler und den Playboy, wurde zum Penthouse-Pet des Monats und war für das Penthouse-Pet des Jahres nominiert. Ihr Debüt beim Porno hat sie Andrew Blake zu verdanken, damals war sie als Tara Patrick in dem Film "Arroused" zu sehen. Darauf folgten weitere Werke mit Fetisch und sanftem Bondage unter dem Namen Brooke Thomas. In anderen Filmen wurde sie unter dem Namen Sadie Jordan aufgeführt. All das hatte umgehend Auswirkungen. Im Jahr 2000, sechs Monate nachdem sie in der Industrie zu arbeiten angefangen und Anerkennung und Lob erhalten hatte, gewann sie den Hot d'or Award als bestes neues Starlet aus Amerika. Denselben Award erhielt sie von sieben weiteren Instanzen (AVN, XRCO Award, Cyber Adult Video Review, Nightmovies Magazine u.a.), was einen ziemlichen Meilenstein darstellte. Ein Jahr später, 2001, wurde sie abermals ausgezeichnet, dieses Mal als beste amerikanische Darstellerin. Ihre unter dem Namen Tera Patrick aufgenommene DVD Virtual Sex gehört zu den 10 am häufigsten verkauften DVDs aller Zeiten. Zu ihren berühmtesten Filmen gehören Island Fever (mit Briana Banks), Island Fever 2 (mit Devon) und Island Fever 3 (mit Jesse Jane), die auf Hawaii, Tahiti und Bora Bora gedreht wurden.